Ein digitales Aus- und Weiterbildung für FORUM Berufsbildung

Konzeption, Entwicklung, Video-Produktion und Implementierung: FORUM Berufsbildung nutzt veedu seit der ersten Stunde – und zwar mit Erfolg!

Wie die Zeit vergeht: Vor rund zwei Jahren fand mit FORUM Berufsbildung, einem der größten Bildungsträger Berlins, ein Workshop für die Entwicklung eines Online-Angebots für kaufmännische Auszubildende statt. Nach nur neun Monaten startete die Beta-Phase für umfangreiche Testdurchläufe und Optimierungen. Jetzt, zwei Jahre später, steht mit veedu Azubi ein Produkt, welches sich u.a. hervorragend für die Ansprüche und Bedürfnisse von digitalem Learning für Bildungsträger eignet.

Was wurde entwickelt?

Für FORUM Berufsbildung wurde ein Online-Lernprogramm entwickelt, welches nahezu alle Sinne anspricht und somit zahlreiche Lerntypen bedient. Hierzu gehören die “visuellen Lerner”, die Wissen anhand von rund 150 Videos oder Info-Grafiken sowie über 200 Aufgaben aufnehmen, aber auch die vornehmlich auditiven Lerntypen, die mittels Audiodateien auf ihre Kosten kommen. Nicht zu vergessen: Der “Text-Lerner”, der sich bestimmte Themen anliest und diese so festigt. Mit all diesen Komponenten ist es möglich, komplexen und trockenen Lernstoff einfach zu erklären und für Auszubildende aller Branchen verständlich aufzubereiten. Die Azubis, Schüler*innen und Umschüler*innen von FORUM arbeiten selbständig mit dem Online-Tool im Unternehmen und von Zuhause aus.

Die verantwortlichen Dozenten prüfen die Leistungen (Fortschritt und Arbeitszeiten) der Teilnehmenden über ein eigens entwickeltes Dashboard. So lassen sich Arbeitszeiten dokumentieren und auf einfache Art und Weise Erfolge nachweisen.

Das besondere Feature

Zusätzlich zu den verschiedenen Mitteln zur Inhaltsvermittlung und Wissensfestigung, der Gamification und des Chat-Moduls, stand bei der Entwicklung das zielgruppengerechte Element, das sogenannte “Edutainment”, im Mittelpunkt. Edutainment ist die Kombination aus unterhaltsamen Lernvideos und kurzen Tutorenvideos, allesamt eingebettet in eine Soap-Story, die aus dem Lernen ein Erlebnis machen soll.

Das Unterhaltungselement kommt bereits zu Beginn zum Einsatz: Die Teilnehmenden geben ihre Daten ein, vernetzen sich mit anderen Teilnehmern und starten mit – Brote schmieren! Während sich die Nutzerinnen und Nutzer noch fragen, was das mit Rechnungswesen zu tun hat, haben sie schon die ersten Aufgaben absolviert und sind voll in der Thematik.

Das ist der Kunde

FORUM Berufsbildung war bei der Entwicklung des Produkts intensiv beteiligt und setzt veedu, neben Präsenzkursen, in seinen Ausbildungen und Umschulungen ein. Der Bildungsträger bietet seit über 30 Jahren aktuelles bedarfsgerechtes Know-how mit individueller Beratung, einem umfangreichen kostenlosen Zusatzangebot und anerkannten Abschlüssen an. In 12 verschiedenen Branchen, wie etwa Wirtschaft und Büro, erhalten Personen u.a. Ausbildungen, Umschulungen und Weiterbildungen. FORUM Berufsbildung ist ein anerkanntes, zertifiziertes Bildungsinstitut in Berlin, welches hohen Qualitätsstandards unterliegt. Die Zusammenarbeit mit veedu soll über dieses Projekt hinaus, etwa im Bereich der Qualitätssicherung und Konzeption neuer Inhalte, fortgesetzt werden.

Projektzeitraum

01.03.2015 – bis heute

Kundenfeedback:

„Selbst komplexer Lernstoff wird abwechslungsreich gestaltet. Spiele, Videos, Chats und einfache Beispiele erleichtern so das Lernen. Wir freuen uns sehr darüber, veedu unseren Azubis und Umschüler*innen zur Verfügung zu stellen.“

Beatrix Boldt & Sibylle Miram
Geschäftsführerinnen FORUM Berufsbildung e.V.